Jetzt anrufen: 06359 85518

Organisation

Damit es zu keinen Verzögerungen im Betriebsablauf kommt, hier ein paar wichtige Informationen. 


Versichertenkarte

Nur mit korrekten Daten können wir unsere Leistungen mit den Krankenkassen abrechnen. Bitte bringen Sie zu jedem neuen Rezept Ihre gültige Versicherungskarte mit.


Termine

Sie erhalten von uns einen Terminzettel mit den genauen Behandlungsdaten.


Terminabsage

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte 24h vorher ab, damit wir einem anderen Patienten auf der Warteliste den Termin zur Verfügung stellen können. Nicht abgesagte Termine werden in Rechnung gestellt (§ 615 BGB).


Rezeptgebühr

Kommt nicht der Praxis zugute, sondern wird in voller Höhe an die Krankenkasse weitergeleitet.


Gültigkeit von Kassenrezepten

Die Behandlung muss innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellungsdatum des Rezeptes begonnen werden. Sollte dies nicht möglich sein, kontaktieren wir die Arztpraxen und regeln das für Sie.


Behandlungsunterbrechung bei Kassenrezepten

Eine Behandlung darf nicht länger als 14 Tage unterbrochen werden, da das Rezept sonst seine Gültigkeit verliert. Bei Krankheit, Reha & Urlaub ist bei entsprechendem Vermerk unsererseits auf dem Rezept eine Unterbrechung von max. 21 Tagen möglich.


Ankunft

Bitte sind Sie 5min vor Behandlungsbeginn da, damit Ihre Therapie pünktlich beginnen kann. Sollten Sie dennoch mal die ein oder andere Minute warten müssen, so können Sie gerne noch einen Kaffee trinken und dabei die neuesten Nachrichten lesen .


Kartenzahlung

In unserer Praxis können alle Leistungen (auch Rezeptgebühr) neben der oft üblichen Barzahlung auch via EC-Karte oder Kreditkarte bezahlt werden. Wir bevorzugen diese Art der Bezahlungsweise.


Parkplätze

Sind rund um die Praxis zur Genüge vorhanden.

Haben Sie Fragen? Jetzt anrufen!


 06359 85518